Fassatal

Wo sich Sport und Natur zu einem perfekten Paar vereinen

Urlaub in Moena für die Emotionen des Fassatals

Im Herzen der Alpen, umgeben von den herrlichen Dolomiten, erstreckt sich im Nordosten des Trentino das Fassatal. Es beginnt in Moena und ist die Fortsetzung des Fleimstals. Durch das Tal fließt das Flüsschen Avisio, ein Zufluss der Etsch.

Langlaufloipe im Winter, Fahrradweg im Sommer

Von Canazei nach Cavalese führt der längste Fahrradweg Europas. Er ist 60 km lang und verläuft nur bergab, man kann also gemütlich das gesamte Fassatal durchfahren. Mit dem Autobus können Sie dann wieder zum Hotel zurückkehren, ohne den Anstieg fahren zu müssen. Diesen Service wählen immer mehr Gäste und haben großen Spaß dabei.

Im Winter wird der Fahrradweg zu einer bequemen Langlaufloipe (Fans dieser Sportart wissen, dass in Moena das legendäre Marcialonga Rennen stattfindet).

Andere Sportarten in der Val di Fassa

Das Fassatal ist sommers wie winters ein großer Fitnessraum unter freiem Himmel und bietet unzählige Ideen für den Sport in den Bergen des Trentino.

  • Trekking und Nordic Walking
  • Bergsteigen und Free Climbing
  • Mountainbike
  • Hängegleiter und Gleitschirmfliegen (für Amateure gibt es die Möglichkeit zum zweisitzigen Gleitschirmfliegen)
  • Reiten
  • Fitnesspfad: Der Genuss eines Waldspaziergangs in Kombination mit Fitnessübungen an entsprechenden Statione.

Naturparks

Lassen Sie sich verzaubern vom Naturpark Paneveggio mit zahlreichen Almen, auf denen man typische Produkte der Region und den berühmten Käse “Puzzone di Moena” kaufen kann. Kommen Sie in den Naturpark Schlern-Rosengarten mit seinen herrlichen Bergspitzen, die von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang in verschiedenen Farben von Rosa leuchten und dem Besucher ein unvergleichliches Spektakel bieten.

Weitere Ideen für einen einzigartigen Urlaub

Unternehmen Sie eine Tour im Motor- oder Pferdeschlitten. Besuchen Sie die winterlichen Almen für ein exklusives Kerzenscheindinner: Das und vieles mehr machen einen Urlaub in Moena, der Fee der Dolomiten, zu etwas ganz Besonderem.